Newsletter

Wir suchen Dich !

Partner

Logo Transparenter Hintergrund

 

logo spartans

 

logo cvd

 

SdS Siegel

2 Deutsche Meister vom 1. Hannoverschen Cheerleader Verein

Brilliants1Am 30. und 31. Mai fand in der Scharrena in Stuttgart, die Deutsche Cheerleader Meisterschaft aller Altersklassen statt.

 

Der 1. Hannoversche Cheerleader Verein e.V. hatte sich über die Landesmeisterschaft mit 6 Teams die Startberechtigungen wie folgt erkämpft:

 

Senior Allgirl Groupstunt "Cheer Confusion",
Senior Coed Cheer "Obsidians",
Senior Coed Groupstunt "Cheer Illusion",
U17 Allgirl Cheer "Brilliants",
U17 Allgirl Groupstunt "Brilliant Lights" und
U14 Allgirl Groupstunt "Junior Emeralds"



Am Samstag wurde die Formation Cheer Confusion Deutscher Meister im Groupstunt. Die 5 Damen zeigten zwei fehlerfreie, überragende Durchgänge und liegen gute 7 Punkte vor den East Coast Fireballs aus Kiel.

Die Brilliant Lights konnten sich mit Platz 3 ebenfalls einen Treppchenplatz und - wie Cheer Confusion - die Qualifikation für die Europameisterschaft sichern.

Die Junior Emeralds erreichten einen sehr guten Platz 5.

Leider musste Cheer Illusion den Start verletzungsbedingt absagen.

Am Sonntag zeigte das Coedteam, die Obsidians Nerven und performte eine Kür mit wenigen Wacklern. Mit einem 6. Platz im Gesamtranking jedoch ein toller Erfolg, für das Team, das erst seit etwa einem Jahr gemeinsam trainiert.

Das Jugendteam, Brilliants, zeigte zwei fehlerfreie Durchgänge und liegt nach Vorrunde und Finale mit Abstand 11 Punkte vor dem zweitplatzierten Team Tornado Cheer aus Gießen und darf sich als Deutschen Jugendmeister feiern.

In 4 Wochen werden die Brilliants, Brilliants Lights und Cheer Confusion Deutschland auf der Europameisterschaft im Kroatien vertreten dürfen.